Sofortkredit Online kredit ohne Schufa für Rentner und Angestellte
034341/ 43896
0176 41873663

IN DREI SCHRITTEN ZUM KREDITANGEBOT

Kreditbetrag:
Wunschrate:

Kredit ohne Schufa - Sofortkredit Online für Selbständige, Rentner & Angestellte

Wie arbeiten Banken mit der Schufa zusammen?

An der Schufa kommt man als Verbraucher bei der Aufnahme eines Kredites bei einer deutschen Bank in der Regel nicht vorbei. Die Banken überprüfen die Bonität eines potentiellen Kunden vor Bewilligung des Darlehens und nutzen dazu vor allem Wirtschaftsauskünfte wie die Schufa. Bei der Schufa werden zahlreiche Daten zum Zahlungsverhalten von Privatpersonen zusammengetragen. Zudem wird der Kredit nach Auszahlung auch in der Schufa eingetragen. Wer einen negativen Eintrag bei der Schufa hat, wird bei einer deutschen Bank kaum einen Kredit bekommen. Selbst wenn die Schuld bereits beglichen ist, dauert es drei Jahre, bis der Eintrag aus der Schufa gelöscht wird. Als Alternative bietet sich dann ein schufafreier Kredit an. Damit ist eine Finanzierung trotz negativer Schufa möglich.

Jetzt Entdecken

Wichtiges zum Kredit ohne Schufa

Verbraucher mit einer soliden Einkommenssituation sind gute Kandidaten, um eine Finanzierung trotz negativer Schufa zu erhalten. Seriöse Anbieter verlangen für die Prüfung der persönlichen Unterlagen zum Kredit keine Vorkosten. Ebenso sollte auf eine kostenpflichte Insolvenzberatung verzichtet werden. Diese ist in den meisten Fällen nicht qualifiziert.

Was ist ein schufafreier Kredit?

Ein schufafreier Kredit ist meistens über eine Bank im Ausland zu bekommen. Banken, die einen Kredit ohne Schufaeintrag vergeben, sitzen meist in der Schweiz oder Liechtenstein. Die Banken überprüfen auch die Bonität des Kunden anhand von Gehaltsnachweisen und bestehenden finanziellen Verpflichtungen. In der Regel ist ein vorhandenes unbefristetes Arbeitsverhältnis eine Grundvoraussetzung, um einen Kredit ohne Schufaeintrag zu erhalten.

Jetzt Entdecken

Welche Voraussetzungen bestehen für den Antragsteller?

Unbefristetes Arbeitsverhältnis mindestens für 1 Jahr und ein Einkommen über der individuellen Pfändungsfreigrenze nach der offiziellen Tabelle.

Zur Prüfung sind folgende Mindestunterlagen einzureichen:

- Letzte beiden Gehaltsabrechnunge006E, - Nachweis der Geldeingänge auf dem Girokonto des Antragstellers - Gehaltsabrechnung Dezember des Vorjahres oder elektronische Lohnsteuerbescheinigung des Arbeitgebers

Jetzt Entdecken